Contents area

Klimabulletin Februar 2020

In den Niederungen der Alpensüdseite stieg die Februartemperatur deutlich über die bisherigen Rekordwerte. In der übrigen Schweiz bewegte sich der Februar lokal im Rekordbereich. Landesweit war es der zweitwärmste Februar seit Messbeginn 1864. Ähnlich warm zeigte sich der Februar letztmals vor 30 Jahren. Neben dem Monatsrekord gab es zahlreiche Rekorde bei den Tageshöchstwerten mit zum Teil 18 bis über 20 °C. Regional war es zudem der stürmischste Februar seit Beginn der automatischen Messungen vor knapp 40 Jahren.

AuthorsMeteo Schweiz / MétéoSuisse / MeteoSvizzera
EditionFebruar 2020
Year2020
TypeReports & Bulletins
  • Climate

Footer

Top bar Navigation

Swiss federal authoritiesSwiss federal authorities