Klimabulletin März 2017

Topics Climate > Climate bulletin month
Authors MeteoSwiss
Edition März 2017
Year 2017

Die Schweiz erlebte den zweitwärmsten, lokal auch den wärmsten März seit Messbeginn. Nur der März 1994 lieferte landesweit etwas mehr Wärme. Gegen Monatsmitte und zum Monatsende gab es überall viel wärmende Märzsonne. Auf der Alpensüdseite, im Wallis und entlang des Alpennordhangs brachte der März zudem reichlich Niederschlag.

Das monatliche Klimabulletin der MeteoSchweiz erscheint kurz vor Monatsende in einer provisorischen Version als MeteoSchweiz-Blogartikel. In den ersten Tagen des Folgemonats wird die definitive Version mit ergänztem Inhalt ersetzt.