Erster Schnee

The content of this page is only available in the following languages: German, French, Italian

Der erste messbare Schnee fällt im zentralen Flachland im Durchschnitt Ende November. In den tiefen Lagen der West- und Nordwestschweiz dauert es bis in die ersten Dezembertage, bis sich erstmals eine Schneedecke bildet. Die allgemeine Erwärmung der letzten Jahrzehnte hat bis heute nicht zu späteren Terminen geführt.

Der Beginn des eigentlichen Winters wird gefühlsmässig oft mit dem ersten messbaren Schnee (1 cm oder mehr) in Verbindung gebracht. Das ist dann der Fall, wenn sich die Landschaft erstmals im winterlich weissen Kleid zeigt. Wesentlich früher kann der erste Schneefall einsetzen, ohne dass sich eine Schneedecke bildet.

Ende November die erste Schneedecke

Im Flachland fällt der erste messbare Schnee naturgemäss später als in der Höhe. Im zentralen Flachland wird es im Durchschnitt im letzten Novemberdrittel erstmals weiss, in den Tieflagen der West- und Nordwestschweiz um die ersten Dezembertage. In den Niederungen der Südschweiz verzögert sich der mittlere Termin des ersten Schnees bis Weihnachten (Tabelle mittlere Spalte). Der Termin des ersten messbaren Schnees ist massgeblich von der aktuellen Wetterlage abhängig und damit bis zu einem gewissen Grad auch zufällig. Im Flachland der Alpennordseite wurden die frühesten Termine im letzten Oktoberdrittel registriert (Spalte ganz links).

Station Frühester Termin des ersten Schnees In 30 % aller Jahre erster Schnee vor: Mittlerer Termin des ersten Schnees In 30 % erster Schnee nach: Spätester Termin des ersten Schnees
Genève 26.10.1939 27.11. 11.12. 25.12. 20.03.2008
Neuchâtel 26.10.1939 25.11. 05.12. 16.12. 28.01.1990
Basel 23.10.2003 23.11. 02.12. 17.12. 23.03.2008
Bern 25.10.1931 18.11. 25.11. 07.12. 20.02.1993
Zürich 07.10.1936 13.11. 23.11. 02.12. 11.02.1990
Einsiedeln 22.09.1931 21.10. 31.10. 10.11. 20.12.1953
Arosa 03.08.1983 29.08. 09.09 24.09. 29.10.1953
Lugano 04.11.1974 13.12. 26.12. 06.01. Mehrere Winter ohne Schnee

In weiter zurückliegenden Jahren ist der erste messbare Schnee schon bedeutend früher beobachtet worden. So lagen zum Beispiel am 28. September 1885 an der Messstation Zürich 9 cm Schnee (Annalen der Schweizerischen Meteorologischen Centralanstalt, 1885).

Jährlicher Termin des ersten Schnees seit 1931

Die analysierten Schneemessreihen zeigen bei den Terminen der ersten messbaren Schneedecke grosse Schwankungen von Jahr zu Jahr. Mit der allgemeinen Erwärmung in den letzten Jahrzehnten könnte eine Tendenz zu immer späteren Terminen der ersten messbaren Schneedecke erwartet werden. Aus den Originaldaten lässt sich jedoch ein solcher Trend vorderhand nicht ablesen.

Jährlicher Termin der ersten messbaren Schneedecke der Winterperioden 1931/32 bis 2015/16.

Further information

Links